Mariella wird das Covergirl

Das Covergirl des ersten Fotohalbmarathon steht fest.

Mariella

 

Aus fünf Bewerberinnen wählte das Organisations Team Mariella aus.

Ihre natürliche Austrahlung war bei der Wahl der ausschlagende Punkt.

 

 

 

 

Wir haben mit Mariella nach der Wahl gesprochen.

FHMKS: woher kommst du und wie alt bist du
Mariella: Ich komme aus Bad Friedrichshall-Untergriesheim und bin 17 Jahre alt

FHMKS: hast du schon mal vor der Kamera gestanden?
Mariella: Ja ich hatte schon mehrere Shootings.

FHMKS: was macht dir am modeln am meisten Spaß 
Mariella: Weil es mir Spaß macht mich vor der Kamera zu präsentieren. 
          Die Erfahrung an verschiedenen Orten und mit interessanten 
          Menschen zu shooten.

FHMKS:  was sagt deine Familie dazu, das du modellst?
Mariella: Sie finden es gut und unterstützen mich wo sie können.
          Sie geben mir Tipps und Ratschläge und motivieren mich, 
          immer wieder neue Sachen auszuprobieren.

FHMKS: welche Wünsche und Ziele hast du in der Zukunft?
Mariella: Ich hoffe das ich mit dem Modeln in der Zukunft erfolgreich bin 
          und irgendwann einmal Geld damit verdiene.

FHMKS: was hat dich bewogen dich als Covergirl zu bewerben?
Mariella: Ich dachte mir, bewerb dich einfach mal. Auch mit der Hoffnung meinem
          Karrieretraum einen kleinen Schritt näher zu kommen.

FHMKS: Du hast dich gegen fünf andere Mitbewerberinnen durchgesetzt.
Mariella: Da ich die Zusage an meinem Geburtstag bekam, war es das schönste 
          Geburtstagsgeschenk. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Vielen Dank Mariella und wir sind gespannt auf unser gemeinsames Fotoshooting.

Das Interview wurde geführt von Holger Bernhofen

Schreibe einen Kommentar